Watchguard Zertifizierungstraining / Certified Systems Professional / deutsch Virtual-Class-Room

Teilnehmerkreis:

Dieses Seminar wendet sich an Netzwerkadministratoren und Netzwerktechniker, die eine Watchguard Firewall in Ihrer LAN/WAN-Umgebung installieren und administrieren sollen.

  Voraussetzungen:

Grundkenntnisse über Netzwerkadministration, IP-Adressierung, Handhabung von Subnetzen und Routing werden vorausgesetzt.

 Das Seminar wird in deutscher Sprache gehalten. Für eine erfolgreiche Teilnahme sollten Grundkenntnisse in englischer Sprache vorhanden sein, um die Administrationssoftware in englischer Sprache verwenden zu können.

  Lernziel:

Dieser Kurs vermittelt alle notwendigen Kenntnisse, um eine WatchGuard Firewall in ein LAN/ WAN-Netz zu integrieren, zu konfigurieren und zu überwachen. Dazu wird das Erlernte in einer Vielzahl von praktischen Übungen in einer Laborumgebung mit Anschluss an das Internet vertieft.

Am Ende des dritten Tages kann die Prüfung zum „WatchGuard Certified System Professional Fireware“ (aktuelle Fireware XTM-Version) abgelegt werden.

  Inhalt:

  • Grundlagen Setup, Netzwerkkonfiguration und Firewall-Policies
  • NAT, Benutzerauthentifizierung und Proxies
  • VPN, Managementserver und Zertifikate
Wir verwenden Cookies, einschließlich Cookies von Drittanbietern, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste unterstützen und die Benutzerfreundlichkeit verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen dazu, wie Sie Cookies vermeiden können, finden Sie in unsereren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise Ok Ablehnen