Kaspersky Insider (Endpoint & Security Center)

Teilnehmerkreis:

Dieses Seminar wendet sich an Techniker, die Ihre Windows- / Unix-Umgebung gegen Virenangriffe schützen, administrieren und Wissen über Kaspersky Security aus der Praxis für die Praxis erlangen möchten.

Voraussetzungen:

Grundkenntnisse über Windows-Betriebssysteme, Netzwerkadministration und dem OSI-Modell. Dieser Kurs ist für Kaspersky Security Beginner als auch für fortgeschrittene Kaspersky Teilnehmer geeignet. Es wird ein Teilnahmezertifikat ausgestellt, es handelt sich aber nicht um einen offiziellen Kaspersky Zertifizierungskurs. Das Seminar wird in deutscher Sprache gehalten, bei Bedarf auch in englischer Sprache.

Lernziel:

Dieser Kurs vermittelt alle notwendigen Kenntnisse, zum Beherrschen des Kaspersky Security Centers. Dazu wird das Erlernte in praktischen Übungen vertieft. Die Themen können sich bei Bedarf nach den einzelnen Interessen der Teilnehmer richten.

Inhalt:

  • Kaspersky: aktuelle Produkversionen, Produkt-Roadmap & technologische Innovationen
  • Installationen & Einrichtung – aus der Praxis für die Praxis
  • Troubleshooting bei Auftreten eines Fehlers mit dem Security Center oder auf Clientseite
  • Das richtige Vorgehen bei einem Virenbefall
  • Best Practice für den Einsatz von Richtlinien / Aufgaben
  • Beispielaufgaben und Fallbeispiele aus der Praxis im Rahmen einer Abschlussprüfung
Wir verwenden Cookies, einschließlich Cookies von Drittanbietern, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste unterstützen und die Benutzerfreundlichkeit verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen dazu, wie Sie Cookies vermeiden können, finden Sie in unsereren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise Ok Ablehnen