FortiCache

ISP & Enterprise-Class Content Caching

Bandbreite - eine ständige Herausforderung

Durch die Verlagerung der Internet-Nutzung von stationären zu mobilen Endgeräten haben sich die Nutzungsprofile ebenso drastisch verändert wie die Art und Menge der übertragenen Daten: Interaktive Webseiten, Video- und Audio-Streams und ständig größere Grafik-Dateien und Präsentationen erzeugen eine immense Last.
Carrier, Service Provider, Großunternehmen und Schulungsanbieter kämpfen gemeinsam mit demselben Problem: Bandbreite ist bereits in dem Moment verbraucht, in dem sie bereitgestellt wird. Netzwerke müssen die explosionsartig steigende Nachfrage ebenso verkraften wie Engpässe verhindert und die Funktionalität und Profitabilität aufrecht erhalten werden müssen.

forticache graph

Kontrolle über das Netzwerk

Die FortiCache-Appliances ermöglichen eine verbesserte Netzwerk-Kontrolle durch die Möglichkeit, Inhalte zu cachen (zwischenzuspeichern) und Anwendungen massiv zu beschleunigen - und reduzieren so deren Einfluss auf die Netzwerk-Performance. Durch das Cachen von Anwendungs-Inhalten können Großunternehmen ISPs, Mobilfunk-Provider, Telcos, Universitäten und andere Ausbildungs-Netzwerke häufig genutzte Daten einfach lokal bereitstellen und den mehrfachen Download verhindern.

Bandbreiten-Reduktion und Applikations-Beschleunigung

Kurzzeitphänomene wie aktuelle Nachrichten, Sport-Events, Videos, Spiele uvm. treiben Bandbreite-Anforderungen kurzzeitig in ultimative Höhen – um ebenso schnell wieder zu verschwinden. Durch diese unvorhersehbare, aber extrem hohe Nachfrage können ganze Netzwerke vorübergehend zusammenbrechen und wichtige Dienste nicht mehr verfügbar sein – was nicht selten hohe Kosten verursacht. Diese Spitzenlasten zu bewältigen, ermöglicht es den zuvor genannten Unternehmen, deutlich verbesserte Services bereitzustellen und damit Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit, Produktivität und letztlich Profitabilität spürbar zu steigern.

FortiCache Netzwerkkontrolle

Nicht überall ist Bandbreite zu vertretbaren Kosten oder unbegrenzt verfügbar. Oft sind hier kostspielige Alternativen wie etwa Satellitenverbindungen o.ä. erforderlich, um die geforderten Dienste bereitstellen zu können. FortiCache behebt dieses Problem durch maximale Speicherung von Daten „im Netz“ und reduziert so spürbar die benötigte Leitungskapazität und damit die Kosten. FortiCache „versteht“ die Dateiformate von Content Delivery Networks (CDNs) wie z.B. YouTube und anderen Media-Streams, auch wenn diese Dateien mit Werbung versehen sind oder über verteilte Lokationen bereitgestellt werden.

Highlights:

  • EnterpriseClass Content Caching
  • Video Caching
    • Erkennung derselben Video-ID auch bei Content von verschiedenen CDN Hosts
    • Vorwärts- und Rückwärtssuche in Videos
    • Werbungserkennung in Videos
  • Content Delivery Network Awareness
    • mehr als 55 CDNs werden erkannt, weitere folgen
  • Flow Based Web Content Filter
Für weitere Produktinformationen, bitte hier klicken.
Wir verwenden Cookies, einschließlich Cookies von Drittanbietern, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste unterstützen und die Benutzerfreundlichkeit verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen dazu, wie Sie Cookies vermeiden können, finden Sie in unsereren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise Ok Ablehnen